Produktübersicht

  • Specifically designed for machine air intakes within hostile air quality environments, such as industrial manufacturing facilities, mining, smelting, petrochemical, and pulp and paper processing
  • Combines decades of AAF Flanders' air filtration expertise in gas turbine and complex machine air intakes
  • Incorporates AAF Flanders' low pressure drop, enhanced performance air filtration technologies for high efficiency, high capacity, maintenance-effective solutions
  • Patent-pending SAAF™ Seal provides the best seal available and superior filtration efficiency

Typische Anwendungen

  • Zellstoff und Papier
  • Öl- und Gasübertragung
  • Abwasserbehandlung
  • Abfallwirtschaft
  • Daten-Center
  • Raffinerien

Konfigurierbar

Der SAAF MIF kann so konfiguriert werden, dass er genau zu den Anwendungsbedürfnissen passt. Zu den Komponenten gehören üblicherweise ein Regenschutz mit Vogelschutzgitter, Vorfilterstufen, 2 bis 4 Gasphasen-Kassetten, Endfilterstufen, Verteilerkanal mit Metallschutzgitter und passender Maschineneingangsflansch.

Ein einzigartiges Dichtungssystem sichert Filterwirkungsgrad

Das Filterdichtungssystem von AAF Flanders, dessen Patenterteilung noch aussteht, verhindert Bypässe ungefilterter Luft. Kassetten und Filter werden in SSAF-Spur mit einer Kombination aus Kassetteneinkerbungen und Kassettenpositionierstäbe arretiert. Der Positionierbalken, der die Kassetten in optimaler Position halten soll, komprimiert die Kassette in der Dichtung. Dieses einzigartige System sorgt für einen außergewöhnlichen Filterwirkungsgrad.

Verlängerte Ausrüstungslebensdauer

Über die Luft übertragene Partikel und Gase, welche in die Lufteinlässe eingesaugt werden, führen zu Verlässlichkeitsproblemen. Beispielsweise kann verunreinigte Luft zu verfrühtem Defekt von Gleichstromwicklungen an Motoren in Papierfabriken führen. Luftkompressoren verfügen oft über Ladeluftkühler, die aus Kupfer bestehen, und Gehäuse aus Gusseisen, die schnell korrodieren, wenn sie Umgebungen ausgesetzt werden, wie sie in Erdölraffinerien, Stahlwerken, Minen, Schmelzöfen und anderen Industrieanlagen anzutreffen sind. Durch die Entfernung korrosiver Verunreinigungen verlängert ders SAAF MIF die Lebensdauer wertvoller Ausrüstung und verhindert Ausfallzeiten und Wartungskosten.

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen